Messe MEBLE POLSKA 2017 die größte in dem 21. Jahrhundert

Die Posener Möbelmesse gewöhnte bereits die Besucher daran, dass der besetzte Ausstellungsraum jedes Jahr steigert. Es wird in diesem Jahr nicht anders sein. Im März erwartet uns die beste Auflage dieser Veranstaltung in dem 21. Jahrhundert.

>>>>

button_ausstellerkatalog.png button_ihr-gratis-ticket.png

Viele neue Firmen kündigten ihre Teilnahme an dieser größten internationalen Möbelhandelsmesse der Mittel- und Osteuropa an und ein großer Teil der bisherigen Aussteller beabsichtigt, auf der Messe eine noch breitere Palette von Möbeln als je zuvor zu präsentieren und vergrößerte zu diesem Zwecke die Standfläche. Zum Beispiel erhöhte das Unternehmen Forte die Größe seiner Ausstellung dreimal - bis zu 900 qm. Fast zweimal wurden auch die Expositionen der Möbelfabrik Fabryka Mebli Wójcik und Szynaka Meble erweitert. Nach einigen Jahren Pause kommt Black Red White nach Poznań zurück. Und dies mit viel Elan - der Stand von BRW wird 1300 qm. besetzen und die größte Ausstellung der Messe sein. Unter den größten Ausstellern gibt es traditionell auch die Gruppe IMS. Insgesamt werden auf der Messe MEBLE POLSKA fast 300 Unternehmen und Marken ihr Angebot präsentieren.

Wir empfehlen Ihnen, sich mindestens auf einen zweitägigen Aufenthalt auf der Messe einzustellen, um alle potentiellen Lieferanten zu erreichen. Międzynarodowe Targi Poznańskie bietet den Besuchern Unterstützung beim Organisieren von Unterkunft in Poznań an.

vademecum2017.png Aktuelle Nachrichten

mapka_z_paw_10.png

[ Back ]